Barockorgel Eckenhagen

• historische Barockorgel in der Evangelischen Kirche zu Eckenhagen •

• 1794 erbaut von Johann Christian Kleine aus Freckhausen •

• 2005 bis 2008 nach vorhandenen Originalbauplänen von der Orgelbauwerkstatt Hubert Fasen restauriert •

• größte noch bespielbare und genutzte Barockorgel im Nordrheingebiet •

• weltweit einmalig durch eine ganz besondere technische Einrichtung: die Forte-Piano-Koppel •

Die Orgel

 
Königin der Instrumente – strahlend in ihrem Klang

 

Mehr zur Orgelgeschichte Mehr zur Orgeltechnik

Klangbeispiele

nun erklingt sie wieder – die alte Orgel in neuem Glanz
Audio- (und Media)thek

Konzerte

Konzerte

Die Kleine-Barockorgel in Eckenhagen ist eine der bedeutendsten und zugleich die älteste denkmalgeschützte Orgel im nördlichen Rheinland.

Konzerte mit herausragenden Kirchenmusikern verzaubern ihre Zuhörer immer wieder aufs Neue.

Hier geht es zum Konzertkalender

Was es sonst noch so gibt

 
Infos, Links und Downloads

 
Weiter stöbern

Bilder

Eine kleine feine Auswahl, um Sie neugierig zu machen

Galeriebild 1
Galeriebild 2
Galeriebild 3
Weitere Bilder